Schweizer Kredit ohne Schufa für Selbstständige

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Selbstständige haben es grundsätzlich schwerer als Angestellte, wenn sie einen Kredit aufnehmen wollen. Das hängt in erster Linie damit zusammen, dass sie ihr Einkommen aus der Selbständigkeit generieren. Es ist weder regelmäßig noch vorab überschaubar. Bei abhängig Beschäftigten wartet am Monatsende ein Gehalt, unabhängig davon, ob viel oder wenig gearbeitet wurde. Bei Selbstständigen, die sich mit ihrer Selbstständigkeit oft einen Lebenstraum verwirklicht haben, ist das anders.

Sie sind für sich selbst verantwortlich, müssen sich entsprechende Aufträge besorgen, um auch finanziell unabhängig zu sein. Wenn das notwendige Eigenkapital fehlt und kein Rückhalt in der Familie ist, haben es Selbstständige ungleich schwerer und das nicht nur, wenn sie einen Kredit aufnehmen wollen. Mit der Vergabe von Krediten an Selbstständige halten sich Banken extrem zurück, weil ihnen das Risiko des Kreditausfalls zu groß ist. Deutsche Banken vergeben ihre Kredite gern an Verbraucher mit einem regelmäßigen Einkommen aus einer Festanstellung. Die Lage hat sich in den vergangenen Jahren noch weiter verschärft, weil Banken risikoreiche Kredite mit entsprechend Eigenkapital hinterlegen müssen.

Für viele Selbstständige, die in Deutschland bei den Banken keinen Kredit bekommen, stellt sich von daher die Frage, ob ausländische Banken das anders sehen. Gibt es einen Schweizer Kredit ohne Schufa für Selbstständige? Wir haben uns mit diesem Thema beschäftigt, sind dieser und anderen Fragen zum Thema nachgegangen. Unser Artikel befasst sich mit dem Schweizer Kredit ohne Schufa für Selbstständige.

Bekommen Selbstständige im Ausland Kredit ohne Schufa

Selbständige, die bei Banken in Deutschland wegen ihrer negativen Schufa und der Selbständigkeit keinen Kredit bekommen, setzen oft alle Hoffnung auf einen Schweizer Kredit ohne Schufa für Selbstständige, den sie laut Werbung über einen Kreditvermittler beantragen können. Es gibt tatsächlich Kreditvermittler, die damit offiziell werben, dass es kein Problem gibt, den Schweizer Kredit ohne Schufa für Selbstständige zu vermitteln. Wird die Werbung genau betrachtet und die Botschaft hinterfragt wird, sieht es anders aus. Die Schweizer Banken vergeben keine Kredite ohne Schufa an Selbstständige.

Der schufafreie Kredit aus der Schweiz, für den viel Werbung im Internet gemacht wird, ist ein Angebot, das sich explizit an abhängig Beschäftigte richtet. Dabei verzichten die Banken auf das Einholen der Schufa. Schweizer Banken legen großen Wert darauf, dass die Kunden eine seit mindestens einem Jahr bestehende Festanstellung mit regelmäßigem pfändbaren Einkommen nachweisen. Das können Selbstständige jedoch nicht und fallen allein deswegen durch das Raster. Die Werbung der Kreditvermittler kommt so nicht rüber.

Den Schweizer Kredit ohne Schufa für Selbstständige gibt es definitiv nicht

Selbstständige und auch die Freiberufler, Arbeitslose und Hartz IV Empfänger, Rentner oder Hausfrauen sowie Auszubildende und Studenten sind nicht die Zielgruppe für den schufafreien Kredit aus der Schweiz. Das geht aus der Werbung der Kreditvermittler absichtlich so nicht hervor. Die Werbung machen Kreditvermittler, die nicht nur Kredite vermitteln, sondern auch Versicherungen und Bausparverträge verkaufen. Auf diese Art sprechen sie über die Werbung potenzielle Kunden an, denen sie alles Mögliche verkaufen werden, die aber keinen schufafreien Kredit bekommen. Es gibt keinen Schweizer Kredit ohne Schufa für Selbstständige. Von den Schweizer Banken wird das Kreditausfallrisiko von Selbständigen ähnlich hoch eingeschätzt wie von den Banken in Deutschland.

Wie Selbstständige zum schufafreien Kredit kommen

Selbstständige haben zwei Möglichkeiten trotz ihrer Selbstständigkeit einen Kredit zu bekommen. Wenn beispielsweise eine Lebensversicherung mit entsprechend hohem Rückkaufwert vorhanden ist, kann die Versicherung zu Geld gemacht werden, indem sie beliehen wird. Das ist wie ein Kredit, aber völlig ohne Bonitätsprüfung. Es werden auch keine Schulden gemacht, weil Selbstständige sich praktisch ihr eigenes Geld leihen.

Diese Option ist für Selbstständige erste Wahl. Besteht diese Möglichkeiten nicht, weil keine Versicherung existiert, lässt sich vielleicht bei Verwandten oder Freunden Kredit aufnehmen. Alternativ könnten Selbstständige auch versuchen, auf einem der Onlinemarktplätze, bei denen die Kreditgeber private Investoren sind, Kredit zu bekommen. Hier wird dann aber die Schufa eingeholt, sodass diese Möglichkeit nur infrage kommt, wenn die Schufa sauber ist.

 

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Wie viel Geld benötigen Sie?