Kreditablehnung trotz guter Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Was ist passiert! Da wurde ein Kredit beantragt und er wurde abgelehnt. Dabei war die Schufa-Abfrage tadellos, keine Einträge nichts. Viele Kunden sind regelrecht geschockt. Dazu sollten Kreditsuchende wissen, dass die gute Schufa zwar das Zünglein an der Waage der Bonität ist, aber nicht komplett ausschlaggebend für eine Kreditbewilligung ist. Kann eine Namensgleichheit die Ursache sein? Es kam zu Verwechslungen der Personen? In den meisten Fällen aber ist das nicht der Grund für eine Kreditablehnung trotz guter Schufa. Lesen Sie mehr darüber und was man tun kann.

Die Kreditablehnung trotz guter Schufa – die Aussichten

Bevor Banken einen Kredit bewilligen prüfen sie nicht nur die Schufa sondern auch das Einkommen des Kunden. Nicht nur das Einkommen ebenso steht der feste Arbeitsplatz auf dem Prüfstand. Ein Kreditsuchender muss ein ausreichend hohes und regelmäßig eingehendes Einkommen haben, damit er kreditwürdig ist. Dabei fallen Arbeitslosengeld oder Hartz IV Bezüge nicht in dieses Schema herein, diese Gelder sind staatliche Leistungen, sie sind nicht pfändbar und Banken erkennen sie nicht als Einkommen an. Das gleiche gilt für Kindergeld und Elterngeld.

Die Kreditablehnung trotz guter Schufa kann auch aus einem zu geringen Einkommen entstanden sein. Dabei geht es nicht nur um die Rückzahlung des Kredites, der Kunde muss auch einen gewissen Betrag für seinen Lebenshaltungsunterhalt behalten können. Dazu wird die Bank einen Haushaltsplan aufstellen, aus dem hervorgeht, wie es mit den Einnahmen und Ausgaben bestellt ist. Stehen die beiden Posten in einem guten Verhältnis zueinander, so könnte ein Kredit bewilligt werden.

Eine Kreditablehnung trotz guter Schufa kann auch erfolgen, wenn der Kunde zwar ein ausreichendes Einkommen hat, aber andere Kredite noch bedienen muss. Das allein muss noch keine Ablehnung nach sich ziehen, allerdings spielen die Kredithöhe, die Ratenhöhe und die Laufzeit dieser Kredite eine Rolle. Schließlich möchte eine Bank ihr verliehenes Geld wieder zurück. Gibt es beim Kunden Einschränkungen in seiner Lebensführung durch bereits bestehende Kredite, folgt ebenfalls eine Kreditablehnung trotz guter Schufa.

Bei einem Kredit außen vor bleiben nicht nur Arbeitslose oder Hartz IV Empfänger. Ebenso erhalten Selbstständige und Freiberufler nur erschwert einen Kredit. Dabei sind es die schwankenden Einkommensverhältnisse die keine Stabilität zeigen. Der Bank ist das zu unsicher. Nimmt dagegen einen Arzt der ja auch selbstständig ist und der einen festen Kundenstamm nachweist, sieht die Kreditlage anders aus. Allein schon aufgrund seines Berufsbildes wird einem Kredit zugestimmt.

Auch zu einer Kreditablehnung trotz guter Schufa kann es kommen, wenn der Kunde Krankengeld bezieht. Die Bank geht vom Krankengeldbezug davon aus, dass der Kreditsuchende keine einfache Erkältung hat, sondern schon eine schwerwiegende Erkrankung. Daraus ergibt sich dann die Frage, kann der Kunde nach dem Ende des Krankengeldbezuges wieder arbeiten oder kommt Arbeitslosigkeit. Auch eine Erwerbsunfähigkeit mit Rente ist ein Ausschlussgrund, weil von dieser Rente niemand leben kann.

Bei einer Kreditablehnung trotz guter Schufa hilft manchen Kreditsuchenden oft der Dispo über einen finanziellen Engpass. Hat die Bank ihn noch nicht eingerichtet, so könnte der Kunde ihn beantragen. Sieht sein Konto gut aus, d.h. kam es zu keinen Zahlungsauffälligkeiten, so könnte die Bank einen Dispo genehmigen. Allerdings ist der Dispositionskredit einer der teuersten Kredite überhaupt. Er sollte nur für einen kurzfristigen Gebraucht in Anspruch genommen werden.

Was bei einem Dispo verführerisch ist, dass er einfach zu beantragen ist und einfach zu nutzen ist. Da sieht man etwas was man sich schon lange kaufen wollte und jetzt ist es gerade so günstig. Das Konto ist leer, das Gehalt kommt er in ein paar Tagen, aber der Dispo ist da. Das sollte auch kein Problem sein, wenn der genutzte Betrag spätestens beim Eingang des Gehaltes wieder ausgeglichen wird. Es sind nicht wenige Kunden durch den Dispo in eine Schuldenfalle geraten. Betrachtet man sich das Zinsniveau mit einer permanenten Nutzung, so kommen etliche Ausgaben zusammen.

Die Kreditabsicherung

Ist das Einkommen zu gering kann bei einer Kreditablehnung trotz guter Schufa die Nennung eines Bürgen eine Option sein. Allerdings sollte der Kreditsuchende dennoch wissen, ob er anfallende Raten auch bezahlen kann. Es ist nicht ausreichend einen Bürgen zu benennen und ihn dann den Kredit weiter bezahlen zu lassen. Die Bürgschaft kann eine riskante Sache für den Bürgen sein. Gerade die selbstschuldnerische Bürgschaft ist eine risikoreiche Angelegenheit für den Bürgen.

Der Kreditnehmer kann nicht mehr zahlen, er braucht keine rechtlichen Instanzen zu durchlaufen, der Bürge muss den Kredit weiter bezahlen. Die Bank muss kein aufwändiges Mahnverfahren durchführen. Der Kreditnehmer als auch der Bürge ist für den Kredit verantwortlich. Das sollten beide wissen. Der Bürge muss finanziell auch in der Lage sein, bei einem eventuellen Kreditausfall diesen weiter bezahlen zu können.

Bei einer Kreditablehnung trotz guter Schufa kann auch ein Mitantragsteller die Situation entschärfen. Auch er ist für die Kreditrückführung mit verantwortlich. Zahlt der Kunde nicht mehr, muss dies der Mitantragsteller tun. Oftmals unterschreibt hier der Partner mit, der aber auch ein eigenes Einkommen haben muss.

Zusammenfassung

Eine Kreditablehnung trotz guter Schufa kann auch zustande kommen, wenn der Kreditsuchende einen befristeten Arbeitsvertrag hat, wenn er sich in Probezeit befindet oder als Zeitarbeiter beschäftigt ist. Wissen sollte der Kreditsuchende, dass Banken neben ihren augenfälligen Bedingungen auch hausinterne Regeln haben. Dazu könnte beispielsweise ein anderer Kredit gehören, der bei der gleichen Bank bezahlt wird. Reduziert dieser Kredit die Bonität des Kunden so könnte das auch ein Ablehnungsgrund sein.

Das ausreichend hohe Einkommen richtet sich ja nach der Pfändbarkeit. Ist das Einkommen durch den bereits laufenden Kredit reduziert, so wird der Kredit abgelehnt. Auch beim befristeten Arbeitsvertrag sieht die Bank keine Sicherheit für ihr Geld. Der Kunde weiß nicht was nach der Befristung kommt und die Bank auch nicht. Auch das gibt eine Kreditablehnung trotz guter Schufa.

Ein Kreditsuchender muss wissen, wenn das komplette Bonitäts-Gerüst in Ordnung ist, bewilligt die Bank einen Kredit. Lehnt die Hausbank den Kredit ab, so kann sich der Kunde auch bei den Direktbanken im Internet umsehen. Oftmals sind dort die Kreditbedingungen nicht so starr. Hat der Kunde einen Anbieter gefunden, sollte sein Augenmerk nicht auf dem günstigen Zinssatz liegen. Kostenlose Sondertilgungen sind ebenso wichtig. Gerade für den Kunden der jährlich vom Arbeitgeber Prämien oder Sonderzahlungen erhält. Die könnte er auf seinen Kredit einzahlen und er wäre schneller bezahlt.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?