Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wenn ein Verbraucher nach einem Kredit sucht, liest er oft, dass es einen Kredit nur bei entsprechender Bonität gibt. Aber was ist die Bonität und was kann der Verbraucher tun um eine gute Bonität zu erhalten. Unter Bonität verstehen Banken, dass ein Schuldner fähig ist seine Verbindlichkeiten fristgerecht und vollständig zurückzubezahlen.

Die Bonität ist dort eng verbunden, wo es um Kreditvergaben geht, um die Prüfung durch den Versandhandel und Online-Shops. Grundsätzlich also ist die Bonität die Kreditwürdigkeit Zahlungen zu begleichen. Die wichtigsten Punkte sind dabei die wirtschaftliche und persönliche Kreditwürdigkeit, die es aktuell und in der Vergangenheit gab. Schlicht und einfach kann die Bonität bezeichnet werden mit der Zahlungsfähigkeit eines Kunden. Aber wie ist es bei einem Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität?

Der Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität – die Aussichten

Wenn es sich um einen Kleinkredit handelt, den der Kunde benötigt beispielsweise wenn eine Autoreparatur zu bezahlen ist oder ein neuer Kühlschrank wird fällig, dann kann ein Kunde einen Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität erhalten. So bietet beispielsweise die Targo-Bank einen Kleinkredit bis 3.000 Euro bei einem Einkommen von 601,00 Euro monatlich an. Allerdings ist die Kreditlaufzeit sehr kurz, sie bewegt sich bei zwei bis sechs Monate. Der Zinssatz ist entsprechend hoch, ähnlich dem Zins eines Dispo.

Wie allerdings bei einem geringen Einkommen von 600,00 Euro ein Kredit von 3.000 Euro innerhalb von sechs Monaten zurückzuzahlen ist, der dürfte in den Sternen stehen. Rechnet man von diesem Einkommen alle Ausgaben wie Miete, Nebenkosten usw. ab, dürfte nach Adam Riese nichts mehr übrig bleiben. Aber eine Anfrage kann der Kunde schon vornehmen.

Wer eine schlechte Bonität hat, der erhält auch in aller Regel keinen Dispo. Hier werden sogenannte Mikrokredite angeboten die zur Überbrückung bis zum Geldeingang bewilligt werden. Sie werden Zahltagsdarlehen genannt und ein Anbieter davon ist Vexcash (Link: www.vexcash.com). Hier wird ein Kredit mit einer Laufzeit bis 30 Tagen bis zu einer Kreditsumme von 500,00 Euro angeboten. Hat der Kunde den ersten Kredit pünktlich bezahlt, kann der nächste Kredit über 1.000 Euro erfolgen. Der Zinssatz ist hoch, aber er wird bezeichnet als flexible Gestaltung bis zum Gehaltseingang.

Nimmt jemand am 20. eines Monats 500 Euro auf und er erwartet am 30. sein Gehalt, der kann als Rückzahlungstermin den ersten Tag des Folgemonats festlegen. Die Rückzahlung aber kann problematisch werden, da sie ein großes Loch in das Budget reißt. Wer nur 300 Euro zurückbezahlen kann, der kann am Monatsende wiederum einen Kredit über 200 Euro aufnehmen, die ebenfalls bis zum nächsten Gehaltseingang zurückgeführt werden müssen. Wer sich das ausrechnet, der bezahlt letztendlich mehr Zinsen als der gesamte Kreditbetrag ausmacht. Für jemand der eine schlechte Bonität hat gewiss keine Option.

Ist der Schweizer Kredit die Lösung?

Einen Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität wird bei einer deutschen Bank keinen Kredit erhalten. Es gibt zwar noch andere Banken die auch bei schlechter Bonität und trotz Schufa einen Kredit anbieten, allerdings nur einen Kleinkredit. Dabei sind aber die Zinsen ebenfalls so hoch, dass sich das ganze nicht rechnet. Ein Ausweg könnte der Schweizer Kredit sein. Die Gelder kommen aus dem Ausland, wo die Schufa keine Rolle spielt. Die Kredite werden auch nicht in die Schufa eingetragen.

Allerdings kann dem Kunden der einen Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität sucht auch dieser Kredit nicht versprochen werden. Diese Kreditart benötigt ein Einkommen, das sich oberhalb der Pfändungsfreigrenze befindet. Als Beispiel: eine alleinstehende Person muss um einen pfändbaren Anteil von 80,00 Euro zu erhalten, ein Einkommen von netto 1.160 Euro haben. Zudem muss der Kunde eine Festanstellung nachweisen, die seit mindestens einem Jahr besteht. Wer glaubt diese Banken prüfen die Bonität nicht der irrt. Es müssen Gehaltsnachweise und Kontoauszüge vorgelegt werden und zwar von den letzten drei Monaten.

Der private Kredit

Nach einem Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität kann auch bei einer sogenannten Kreditplattform gesucht werden. Dort verleihen sich Privatleute untereinander Geld. Zwei bekannte Plattformen wie Auxmoney (Link: www.auxmoney.com) und Smava (Link: www.smava.de) nehmen sich Kunden an, die eine schlechte Bonität haben. Der Kreditsuchende erstellt ein Profil und trägt seinen Kreditwunsch vor. Allerdings müssen Angaben zur Bonität gemacht werden mit nachweisbaren Belegen.

Bei diesen Kreditplattformen werden die Kunden nach unterschiedlichen Bonitätsklassen eingeteilt. Der Kunde sollte dazu wissen, je schlechter die Bonität ist, umso höher sind auch hier die Zinsen. Zudem besteht das Risiko, das sich nicht genügend Geldgeber finden. Auch bei diesen Plattformen gibt es einen Vergleich, den der Kunde nutzten sollte um einen Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität zu erhalten.

Kann ein Pfand die Bonität erhöhen?

Eine weitere Möglichkeit einen Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität zu erhalten ist der Nachweis von Sicherheiten. Hat der Kreditsuchende beispielsweise wertvollen Schmuck, so könnte er bei einem Pfandleihhaus diesen verpfänden. Der Wert wird vor Ort festgestellt und der Kunde erhält den Wert in bar ausbezahlt. Allerdings sollten die angegebenen Fristen eingehalten werden, wenn man sein Pfand wieder möchte.

Wer keine Gegenstände besitzt um sie zu beleihen, der hat die Möglichkeit bei einem Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität einen Bürgen zu benennen. Dieser wird in Regress genommen, wenn der Kreditnehmer nicht mehr zahlt. Normalerweise verlangen Banken die selbstschuldnerische Bürgschaft, die den Bürgen dem Schuldner gleichstellt, was bedeutet, zahlt der Kreditnehmer nicht mehr muss er den Grund nicht angeben, aber der Bürge wird sofort in die Pflicht genommen. Normalerweise muss der Schuldner alle rechtlichen Instanzen bis zur Zwangsvollstreckung durchlaufen, bis der Bürge zahlen muss.

Fazit: Wer eine schlechte Bonität hat und es ist zweifelhaft ob ein Kredit überhaupt bezahlt werden kann. Dabei ist es nicht unerheblich für was der Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität überhaupt aufgenommen werden soll. Möchte jemand in seine Zukunft investieren, so bietet sich eine Bürgschaft vielleicht an. Möchte aber jemand lediglich den neuesten Fernseher finanziert haben, der sollte auf einen Kredit verzichten.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »