Kredit trotz Lohnpfändung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Ein Kredit trotz Lohnpfändung ist fast unmöglich, denn die Lohnpfändung zeugt von Zahlungsauffälligkeiten die in einer Lohnpfändung endeten. Eine Lohnpfändung zeigt auch an, dass der Kunde nicht auf Mahnungen seiner Gläubiger reagiert hat und mit seinen Verbindlichkeiten nachlässig umgegangen ist. Zudem ist ihm ein negativer Eintrag in seiner Schufa sicher und das hat unangenehme Folgen für ihn. Spätestens bei einer Kreditbeantragung wird er merken, dass ein Kredit trotz Lohnpfändung fast nicht möglich ist.

Der Kredit trotz Lohnpfändung

Banken haben ihre gesetzlichen Vorschriften im Kreditgeschäft. Neben dem Einkommen darf die Schufa nicht negativ sein. Zeigt die Schufa, dass eine Lohnpfändung durchgeführt wurde, so ist das bei den meisten Banken ein Ausschlusskriterium für einen Kredit. Selbst wenn das Arbeitseinkommen regelmäßig gezahlt wird, kann der Kunde nur bis zur Pfändungsfreigrenze über sein Einkommen verfügen. Alles was oberhalb der Freigrenze liegt, wird vom Gläubiger gepfändet und wird zur Deckung der Schulden herangezogen.

Sollte die Umstände sich zu Gunsten des Kreditsuchenden so ändern, dass er eine Bank findet, die ihm einen Kredit trotz Lohnpfändung gewährt, so hätte diese Bank keinerlei Handhabe, das Einkommen zu pfänden, wenn es wieder zur Aussetzung der Raten kommt. Erhält der Kunde von einer ausländischen Bank einen Kredit ist nicht klar, inwieweit diese Bank einen Kredit trotz Lohnpfändung gewährt.

Es ist ja nicht nur eine Kreditverweigerung die der Kunde erfährt, eine Lohnpfändung setzt auch den Arbeitgeber in Kenntnis, dass bei einem seiner Arbeitnehmer der Lohn gepfändet wird. Das wirft natürlich kein besonders gutes Licht auf den Arbeitnehmer. Man sollte aber generell diese Menschen nicht verurteilen, nicht bevor man die Umstände kennt, warum eine Lohnpfändung durchgeführt wird.

Viele Arbeitnehmer deren Lohn gepfändet wird, haben natürlich einen Einbruch beim Einkommen. Zum Lebensunterhalt verbleiben ihnen nur ein bestimmter Betrag und damit sind keine großen Sprünge zu machen. Man denke hier an eine Familie mit Kindern, da leidet nicht nur der Arbeitnehmer, sondern die ganze Familie mit. Aber sei es wie es ist, die Bank wird keinen Kredit trotz Lohnpfändung auf normalem Weg gewähren.

Ist es dem Kunden wichtig mit einem Kredit trotz Lohnpfändung seine desolate Situation etwas zu erleichtern, so muss er selbst tätig werden. Hier wäre es anzuraten, dass er sich Unterstützung holt, die hilft, einen Schuldenbereinigungsplan aufzustellen. Dazu müssen wie bei einem normalen Haushaltsplan alle Verbindlichkeiten und Fixkosten gegeneinander aufgerechnet werden. Dazu zählen beispielsweise niedrige Raten oder eine Stundung. Ohne finanziellen Beistand sollte kein weiterer Kredit trotz Lohnpfändung aufgenommen werden.

Die Möglichkeiten

Einen anderen Weg kann der Kunde gehen, indem er der Bank einen Bürgen benennt. Normalerweise wird der auch von einer Bank anerkannt. Aber von Seiten des Bürgen sollte er zweimal überlegen, eine Bürgschaft in so einer finanziellen Lage zu übernehmen. Hier sollte unbedingtes Vertrauen herrschen. Man denke hier vielleicht an Eltern die für ihr Kind bürgen. Allerdings muss auch der Bürge eine ausreichende Bonität haben wie das genügende Einkommen und die saubere Schufa. Der Bürge sollte aber wissen, kann der Kunde auch diesen Kredit nicht mehr bezahlen, dann fällt die komplette Kreditlast auf ihn.

Unter diesen Umständen sollte der Bürge an seine eigene Bonität denken. Denn die Bürgschaft wird in seine Schufa eingetragen, so dass er nicht mehr kreditwürdig ist, da die Bürgschaft auch in den Haushaltsplan der Banken aufgenommen wird.
Auch muss der Kunde dem Bürgen gegenüber so offen sein, dass er seine ganze finanzielle Lage auf den Tisch legt und den Bürgen nicht im Unklaren darüber lässt.

Sollte der Kreditsuchende seinen Weg nach einem Kredit trotz Lohnpfändung weiter verfolgen, so braucht er bei seiner Hausbank nicht vorzusprechen. Aber es gibt Banken die auf solche Fälle spezialisiert sind. Es sind Dienstleister die man im Internet findet, die auch einen Kredit trotz Lohnpfändung bewilligen. Allerdings sollten diese Kredite mit größter Vorsicht angegangen werden, denn die meisten Anbieter bereichern sich an der schlechten Bonität des Kunden und berechnen sich horrende Zinssätze.

Da diese Kredite mit bonitätsabhängigen Zinsen belegt werden, bleibt die Frage offen, ob der Kunde sein finanzielles Problem so lösen kann. Der Kunde sollte versuchen alle seine Verbindlichkeiten zu bündeln und zwar mit einem Kreditrahmen, den der Kunde auch bezahlen kann. Natürlich sollte das Gespräch mit einer Bank gesucht werden, aber in so einem Fall wird der Kunde dem Kreditgeber ausgeliefert sein und eventuell die Konditionen akzeptieren die diese anbietet.

Die Lösung

Wenn der Kunde darüber nachdenkt seine Lohnpfändung zu verschweigen, so kann er in Teufels Küche kommen. Die Pfändung des Lohns gehört zu den harten Schufa-Einträgen, was eigentlich keinen Kredit mehr zulässt. Jede Bank in Deutschland fragt die Schufa vor einer Kreditbewilligung ab. Zudem wollen die meisten Banken einen Gehaltsnachweis und Kontoauszüge sehen. Aber allein der Gehaltsnachweis zeigt die Lohnpfändung auf.

Oftmals kommt in schweren Fällen der Schweizer Kredit in Frage. Obwohl die Schufa bei diesen Krediten keine Rolle spielt, so wirft die Bank einen Blick in das öffentliche Schuldnerverzeichnis. In dem sind neben Offenbarungseiden, Insolvenzen, Zwangsvollstreckungen auch Lohnpfändungen aufgeführt. Das sind Gründe auch den Schweizer Kredit abzulehnen.

Wer derart in den Schulden sitzt der braucht keinen neuen Kredit um noch mehr Schulden anzuhäufen, sondern eine ordentliche Schuldnerberatung. Ehrenamtliche Mitarbeiter sorgen dafür, dass Gespräche mit Gläubiger und Banken geführt werden. Zusammen wird dann ein Zahlungsplan aufgestellt die den Kunden langsam aus den Schulden führen soll.

Ist auch das keine Option, für den wäre eine Privatinsolvenz die Lösung. Allerdings ist die auch nur von Erfolg gekrönt, wenn die Pfändung über die Wohlverhaltensphase hinausgeht. Steht dann am Ende der Schuldenerlass so wäre der Kunde endlich schuldenfrei. Dann sollte aber ein Leben ohne Schulden gelebt werden.

Die letzte Möglichkeit wäre ein Privatkredit. Es gibt im Internet Portale wo private Investoren Kunden die in einer finanziellen Notlage sind Kredite anbieten. Dort allerdings sollte der Kunde mit offenen Karten spielen. Ebenso kann ein Nachweis über eine Rückzahlungsfähigkeit die Chancen auf einen Kredit erhöhen. Inwieweit die Investoren sich auf eine Lohnpfändung einlassen sei dahingestellt, denn diese Geldgeber haben auch nichts zu verschenken.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?