Kredit ohne Mitantragsteller

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal bei fehlendem Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer einen Kredit ohne Mitantragsteller möchte, der muss eine ausgezeichnete Bonität haben. Banken sichern sich stets gut ab bevor sie einen Kredit bewilligen. Ist das Einkommen ausreichend, die Schufa sauber und besteht eine feste Anstellung, dann wird der Kredit auch ohne Mitantragsteller genehmigt. Besteht der umgekehrte Fall, dass das Einkommen zu niedrig ist und es sind auch negative Einträge in der Schufa vermerkt, so ändert sich das Bild abrupt.

Der Kredit ohne Mitantragsteller – die Lage

Normalerweise ist ein Kredit keine große Sache, solange die Kreditwürdigkeit intakt ist. Schwächelt diese aber, so verlangen Banken oft einen Mitantragsteller oder einen Bürgen zur Absicherung des Kredites. Viele Kreditinteressierte möchten einen Kredit ohne Unterschrift des Ehepartners. Auch das ist nur machbar, wenn der Partner eine gute Bonität hat. Allerdings sehen Banken es gerne, wenn beide Ehepartner unterschreiben. Bei einigen Kreditformen ist es sogar gesetzlich vorgeschrieben, dass beide Partner unterschreiben. Man denke hier an eine Immobilienfinanzierung.

Haben Banken einen Mitantragsteller der in den Kreditvertrag mit einsteigt, so hat sie unter Umständen zwei Einkommen zur Kreditabdeckung. Oft besteht auch die Situation, dass der kreditsuchende Partner nur ein kleines Einkommen hat, was einen Kredit ohne Mitantragsteller kaum möglich macht.

Es gibt aber auch viele Fälle, wo der Kreditinteressierte alleinstehend ist. Da kann ein Ehepartner nicht vorgeschlagen werden. Ist aber das Einkommen gegenüber der gewünschten Kreditsumme nicht ausreichend, so muss ein Verwandter oder Bekannter den Kreditvertrag mit unterschreiben. Von Beiden wird dabei eine gute Bonität gewünscht.

Nimmt man sich Berufsgruppen der Ärzte, Rechtsanwälte oder Beamte. Diese Personen haben gute Chancen einen Kredit ohne Mitantragsteller zu erhalten. Allein von ihrem Berufsstatus her wird eine gute Bonität angenommen.

Am Beispiel Selbstständiger sucht einen Kredit. Diese Klientel erhält in aller Regel keinen Kredit ohne Mitantragsteller. Hier muss in den meisten Fällen der berufstätige Partner mit unterschreiben. Wenn ein Selbstständiger einen Kredit benötigt ist die Bonitätsprüfung eine große Sache. Viele Banken wollen eine aufwändige Prüfung umgehen und möchten einen Mitantragsteller sehen.

Die Aussichten

Grundsätzlich kann ein Kreditsuchender davon ausgehen, hat er Verbindlichkeiten zu bezahlen oder ist arbeitslos, wird er keinen Kredit ohne Mitantragsteller bekommen. Es gibt aber viele Kunden die ihren Kreditbedarf nicht offenlegen möchten. Hierzu ist zu empfehlen sich einen neutralen Geldgeber zu suchen. Das kann bei privaten Geldgebern sein oder bei ausländischen Banken. Hier kann ein Kredit-Vergleich die notwendigen Informationen liefern, ob eine zweite Person in den Kreditvertrag mit aufgenommen werden muss.

Ein Mitantragsteller ist für Banken eine einfache Art einen Kredit abzusichern, auch wird das Ausfallrisiko reduziert. Ein Kredit ohne Mitantragsteller wird nur vergeben, wenn die Bonität nichts zu wünschen übrig lässt. Einen Einschnitt in die Bonität kann es auch geben, wenn der Kunde einen befristeten Arbeitsvertrag hat. Auch in diesem Fall sieht die Bank den Kredit als ungenügend abgesichert. Der Kreditsuchende weiß ja nicht was zum Ende der Befristung seines Arbeitsvertrages kommt. Wird er arbeitslos oder wird er doch übernommen. Diese Fragen stehen natürlich im Raum und Banken wissen um dieses Dilemma auch.

Auch gravierende Einschränkungen wie Rücklastschriften weil das Konto nicht mehr gedeckt war. Wenn der Kreditsuchende die Selbstauskunft nicht ordentlich bedient und die Bank erfährt durch die Schufa-Abfrage davon, auch dann wird kein Kredit ohne Mitantragsteller bewilligt.

Auch der überzogene Kreditrahmen beim Dispo reduziert die Bonität des Kunden. Gerade dann wenn Überweisungen nicht mehr ausgeführt werden. Verfügt der Kreditsuchende über einige der vorgenannten Risiken, so wird er wohl keinen Kredit ohne Mitantragsteller erhalten.

Die Möglichkeiten

Ein zweiter Kreditnehmer oder Mitantragsteller ist eine gute Kreditabsicherung, gerade für die Bank. Kann der Kreditnehmer die Raten nicht mehr bezahlen, so geht die Zahlpflicht automatisch auf den Mitantragsteller über. Aus diesem Grund muss dieser genau wie der Kreditnehmer eine ausgezeichnete Bonität haben die sich in einem ausreichend hohen Einkommen zeigt. Ebenso muss die Schufa sauber sein und eine feste Anstellung bestehen.

Wissen sollte der Kunde, dass es viele Kredite gibt die ohne einen Mitantragsteller aufgenommen werden können. Man denke hier an alle Kleinkredite und Konsumentenkredite. Selbst wenn die Bonität eingeschränkt ist, legen viele Banken den Kunden keinen Stein in den Weg. Letztendlich aber hat die Bank doch das Wort. Entscheidet sie, dass es keinen Kredit gibt, bleibt dem Kunden nichts anderes übrig als einen Mitantragsteller zu benennen.

Wird bei Ehepartnern die Unterschrift des anderen verlangt, so weist die Bank schon direkt darauf hin. Der Kreditsuchende kann sich dann immer noch entscheiden, ob er den Kredit bei dieser Bank aufnimmt oder nicht. Hier kann noch einmal der Kredit-Vergleich genannt werden, der dem Kunden alle Bedingungen aufzeigt.

Allerdings bestehen erhebliche Einschränkungen einen Kredit alleine aufzunehmen, wenn es sich um große Kreditsummen handelt oder wenn die Laufzeit sehr lange sein soll. In so einem Fall wird ohne eine zweite Person wohl kein Kredit genehmigt werden, es sei denn der Kunde gehört zu den privilegierten Kunden, die jederzeit einen Kredit alleine aufnehmen können.

Wer nun unbedingt einen Kredit alleine aufnehmen möchte, der muss in den meisten Fällen andere Sicherheiten vorlegen. Das kann eine Immobilie sein, eine beleihbare Versicherung oder wertvoller Schmuck. Zudem haben Banken die Möglichkeit die Kreditsumme an die Bonität des Kunden anzupassen.

Der Konsumentenkredit

Besteht ein Konsumwunsch so kann der Kunde über einen Händler finanzieren. Auch Warenhäuser oder Versandhäuser bieten den Kunden Kredite an. Sie werden zwar nicht in bar ausbezahlt, aber das gewünschte Produkt kann so erworben werden. Gehört er dann noch zu den Bestandskunden, so kann sogar bis zu einem bestimmten Betrag bestellt werden, ohne dass eine Bonitätsabfrage gemacht wird.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal bei fehlendem Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?