Kredit für Beamte ohne Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wer in Deutschland den Beamtenstatus erreicht hat, der kann sich glücklich schätzen. Sind damit doch in der Regel ein fester Arbeitsplatz bis zur Rente sowie ein ordentliches Einkommen verbunden, von dem man durchaus gut leben kann und welches einen soliden Ausgangspunkt für diverse Aktivitäten bieten sollte. Trotz alledem reicht vielen Beamten dieses großzügige Einkommen nicht aus.

Sie benötigen hin und wieder mehr Geld, als ihnen zur Verfügung steht und müssen deshalb einen Kredit aufnehmen. Alles soweit kein Problem, da die Banken und Sparkassen sehr gerne Kredite an Beamte vergeben. Durch den Beamtenstatus bringen diese nämlich ausreichend Sicherheiten mit.

Doch sollte es Probleme bei der Schufa geben, werden auch Beamte nicht mehr bevorzugt behandelt und müssen wie alle anderen Kreditnehmer um den Kredit bangen. Denn ein Kredit für Beamte ohne Schufa ist keine Selbstverständlichkeit und wird nur dann vergeben, wenn der Betroffene anderweitige zusätzliche Sicherheiten als seinen Beamtenstatus mit sich bringt.

Die zusätzlichen Sicherheiten, die einen Kredit für Beamte ohne Schufa ermöglichen können

Banken brauchen Sicherheiten. Dies ist hinlänglich bekannt und auch verständlich. Schließlich haben sie nichts zu verschenken und wollen sicher gehen, dass sie das Geld, welches sie verleihen, auch irgendwann wieder zurück bekommen. Eigentlich ist der Beamtenstatus schon eine sehr gute Sicherheit. Kann man als Beamter doch nur dann entlassen werden, wenn man sich einen sehr großen Fauxpas geleistet hat.

Doch ohne eine gute Schufa, die nur dann gegeben ist, wenn es keine Schulden beim Kreditnehmer gibt, bekommt auch ein Beamter einen Kredit für Beamte ohne Schufa nicht so ohne weiteres. Denn die Schufa ist eine wichtige Sicherheit, die generell bei der Kreditvergabe in Deutschland abgefragt wird. Wer als Beamter eine negative Schufa hat, muss sehen, wie er diese ausgleichen kann. Im Prinzip gibt es dafür zwei Möglichkeiten.

Zum einen kann ein Bürge für die Kreditaufnahme gesucht werden. Ist dieser solvent und in der Lage, den Kredit über die gesamte Rückzahlungsphase hinweg zu begleiten, dann wird die Bank dem Wunsch nach einem Kredit für Beamte ohne Schufa sicherlich zustimmen. Denn dann sind wieder all jene Sicherheiten gegeben, die sich die Banken wünschen.

Eine weitere Möglichkeit lässt sich im Gang ins Ausland finden. Dort kommt es weniger auf Sicherheiten an, die mit der Schufa zu tun haben, da die Daten der Schufa vom Ausland aus nicht abgefragt werden können. Vielmehr kann man dort allein mit dem Beamtenstatus schon so viel erreichen, dass ein solider Kredit möglich ist. Doch Vorsicht: Im Ausland sind die Zinsen für einen Kredit meist höher als bei uns in Deutschland. Man sollte daher genau rechnen, ob sich ein solcher Kredit für Beamte ohne Schufa auch lohnt.

Der Kredit für Beamte ohne Schufa aus dem Ausland

Die besten Chancen auf einen solchen Auslandskredit hat man übrigens in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein. Dort lassen sich einige seriöse Bankhäuser finden, die einem Kredit an einen Beamten zustimmen werden. Gerne auch über das Internet, so dass eine aufwendige Reise ins Ausland entfällt und es auch nicht zwingend nötig ist, einen Kreditvermittler mit der Aufnahme eines solchen Kredites zu beauftragen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »