Kredit für Angestellte im öffentlichen Dienst

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Die Banken haben freie Auswahl darüber, wem sie einen Kredit vergeben und wem nicht. Es gibt keine gesetzliche Verpflichtung dazu. Genauso können die Verbraucher sich die Kredit gebende Bank selbst aussuchen, wenn sie die Voraussetzungen für einen Kredit erfüllen.

Ein festes Einkommen ist die Grundvoraussetzung für eine Kreditzusage. Besonders einfach haben es die Beschäftigten im öffentlichen Dienst. Gemeint sind hier nicht nur die Beamten, sondern auch Angestellte und Arbeiter profitieren vom Staat als Arbeitgeber. Ab einer bestimmten Zugehörigkeit zum öffentlichen Dienst sind nämlich auch die Angestellten und Arbeiter unkündbar.

Der Beamtenkredit

Bei den Banken gibt es unterschiedliche Kreditformen. Darunter fällt auch der Beamtenkredit. Er unterscheidet sich deutlich von anderen Krediten. Wer im öffentlichen Dienst beschäftigt ist, kann mit höheren Kreditsummen rechnen, als ein anderer Angestellter. Dementsprechend können auch längere Laufzeiten gewählt werden. Auch bei der Höhe der Zinsen unterscheiden sie sich von anderen Darlehen.

Diese Kredite sind nicht nur für Beamte vorbehalten, sondern auch für die anderen unkündbaren Beschäftigten. Die Banken sehen kein Risiko darin, einen Kredit für Angestellte im öffentlichen Dienst zu vergeben. Deren Einkünfte sind gesichert und es droht auch keine Arbeitslosigkeit. Sollte tatsächlich der Fall eintreten, dass ein Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst überflüssig geworden ist, so kommt nur eine Versetzung in Betracht. Kündigungen sind ausgeschlossen.

Wer vergibt einen Beamtenkredit?

Jede Bank vergibt einen Kredit für Angestellte im öffentlichen Dienst, denn diese Zielgruppe gehört zu den beliebtesten bei den Banken. Die Auswahl an Filial- oder Direktbanken ist groß, sodass die Kreditnehmer nur noch die Angebote studieren müssen, um die besten Kredite zu finden. Ein Kredit für Angestellte im öffentlichen Dienst kann direkt im Internet beantragt werden. Nach Erledigung der Formalitäten dauert es nur noch wenige Tage, bis die Kreditsumme auf dem Girokonto des Kreditnehmers eingeht.

Das setzt allerdings eine gute Bonität voraus, denn auch bei den Angestellten im öffentlichen Dienst wird die Schufa überprüft. Negative Einträge wirken sich allerdings nicht so gravierend aus und die Bank vergibt in diesem Fall auch schon einmal einen Kredit für Angestellte im öffentlichen Dienst, wenn die Kreditwürdigkeit nicht mehr so einwandfrei ist. Auch davon profitieren die Mitarbeiter, die beim Staat beschäftigt sind. Das ist unabhängig, ob sie beim Land, beim Bund oder bei der Kommune angestellt sind.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?