Auslandskredit für Deutsche

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Es gibt unterschiedliche Motive, warum Deutsche im Ausland ein Darlehen aufnehmen. In den meisten Fällen ist eine negative Schufa-Auskunft der Grund dafür. Es reicht schon ein relativ harmloser Eintrag aus, um einen Kredit zu verweigern. Die Banken fragen nicht nach dem Hintergrund dieses negativen Eintrags. Die Betroffenen haben nur noch die Möglichkeit, einen Auslandskredit für Deutsche aufzunehmen.

Der Auslandskredit – Seriös oder unseriös?

Grundsätzlich ist ein Auslandskredit für Deutsche seriös. Im Hintergrund steht eine Bank in Liechtenstein mit entsprechender Lizenz. Viele Verbraucher gehen aber den für sie einfachen Weg und schalten einen Vermittler ein. Leider gibt es hier einige schwarze Schafe, die mit Vorkasse Geschäfte machen. Diese haben für den schlechten Ruf von Auslandskrediten gesorgt. Mit ein wenig Umsicht sollten die Verbraucher aber erst gar nicht darauf hereinfallen.

Sobald Vorkasse verlangt wird, ein Vertreterbesuch angekündigt wird oder eine Versicherung abgeschlossen werden soll, ist Vorsicht geboten. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass diese Angebote unseriös sind und nur auf das Geld der Kunden aus sind. Zu einem Kreditvertrag kommt es erst gar nicht.

Doch zum Glück arbeiten die meisten Finanzdienstleister seriös und zum Wohle des Kunden. Ein Auslandskredit für Deutsche hat noch den Vorteil, dass dieser nicht der Schufa gemeldet wird. Eine Abfrage der Bonität findet auch nicht statt. Von daher eignet sich dieser Kredit aus dem Ausland auch für Personen, die zwar eine gute Bonität haben, aber einen Eintrag in der Schufa über einen Kredit ablehnen.

Die Voraussetzungen für ein Auslandsdarlehen

Grundsätzlich bekommen Arbeitslose und Hartz 4 Empfänger sowie Selbstständige und Freiberufler keinen Auslandskredit für Deutsche. Grundsätzlich müssen die Antragsteller über ein sozialversicherungspflichtiges Einkommen verfügen. Der Arbeitsvertrag darf nicht befristet sein und das Beschäftigungsverhältnis muss seit mindestens einem Jahr bestehen. Ein Nettogehalt von rund 1.100 Euro ist eine weitere Voraussetzung für eine Kreditzusage. Außerdem muss sich der Antragsteller ständig in Deutschland aufhalten und dort eine Wohnanschrift haben.

Wenn diese Voraussetzungen vorliegen, gibt es mit einer Kreditzusage keine Probleme. Die Bank überprüft selbstverständlich die gemachten Angaben. Die Kreditnehmer müssen als Nachweis eine Kopie des Arbeitsvertrages und die letzten Einkommensabrechnungen an die Bank senden. Stimmen die im Kreditantrag gemachten Angaben überein, dann erfolgt innerhalb von wenigen Tagen die Überweisung des Kreditbetrages auf das Konto des Kreditnehmers.

Die Höchstkreditsumme ist auf 5.000 Euro beschränkt. Die Laufzeit steht fest. Ebenso die Höhe der monatlichen Raten. Eine Änderung der Laufzeit oder der Ratenhöhe ist nicht vorgesehen. Für viele Kunden ist dieser Kredit der letzte Ausweg um einen finanziellen Engpass zu beseitigen.

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Wie viel Geld benötigen Sie?