7000 Euro Kredit

Im Internet gibt es verschiedene Banken, die einen 7000 Euro Kredit anbieten. Wer jedoch ein zinsgünstiges Angebot nutzen möchte, sollte im Vorfeld die verschiedenen Kreditangebote gut miteinander vergleichen. Dieser Ratgeber erläutert drei günstige Angebote für einen Kredit in der Höhe von 7000 Euro und einer Laufzeit von 48 Monaten. In der Regel jedoch können Kreditinteressenten die Laufzeit selbst festlegen.

Voraussetzungen für einen 7000 Euro Kredit

Dieser Kredit ist nicht ungewöhnlich und je nach persönlicher Bonität und Verwendungszweck kommen unterschiedliche Kreditanbieter in Betracht. Soll der Kredit zur freien Verfügung verwendet werden oder ist er zweckgebunden? Häufig sind zweckgebundene Kredite viel günstiger als ein Darlehen zur freien Verfügung. Beim Kauf eines guten Gebrauchtwagens beispielsweise kann der Kredit aufgrund der Zweckbindung bis zu zwei Prozent zinsgünstiger sein. Bei einem Bildungskredit, der staatlich unterstützt wird, ist der Zinsvorteil sogar noch viel größer und es muss zudem keine Rücksicht auf die Bonität genommen werden, da staatliche Ausbildungskredite unabhängig davon vergeben werden.

Günstige Anbieter für einen Konsumentenkredit

Wenn der 7000 Euro Kredit lediglich teilweise einem bestimmten Zweck dienen soll, ist es empfehlenswert, nach einem Kredit ohne Zweckbindung Ausschau zu halten. Dadurch kann zum Beispiel ein Teil der Summe das Girokontos ausgleichen und der verbleibende Restbetrag für den Konsum genutzt werden, beispielsweise für einen Urlaub oder eine Renovierungsmaßnahme.

Bei einer guten Bonität des Kreditnehmers gestaltet sich die Kreditsuche in der Regel ziemlich einfach, denn der Vergleichsrechner im Internet findet stets die aktuell günstigsten Zinsangebote. Es werden automatisch entsprechend der Suchkriterien alle Angebote nach dem günstigsten Zinssatz aufgelistet. Ein Vergleich der Anbieter ist grundsätzlich empfehlenswert, da sich die Konditionen zum Teil erheblich voneinander unterscheiden.

Möglichkeiten bei einer mangelnden Bonität

Bei einem Negativeintrag in der Schufa-Akte bleiben folgende Möglichkeiten, um einen Kredit bewilligt zu bekommen: Ein solventer Bürge oder die Reduzierung der Kreditsumme. Ein Bürge mindert für die Bank das Risiko eines Kreditausfalls, denn der Bürge verpflichtet sich dazu, bei einem Zahlungsausfall des Kreditnehmers die fälligen Raten zu tilgen. Daher ist es wichtig, dass die Bonität des Bürgen einwandfrei ist und ein ausreichendes Einkommen zur Verfügung steht.

Weitere Sicherheiten wären, wenn der Kreditnehmer über Wertgegenstände verfügt, beispielsweise eine Kapitallebensversicherung oder eine Immobilie. Damit kann ein Kredit ebenso abgesichert werden. Eventuell ist die Kreditsumme zu großzügig geplant. Meist werden Kleinkredite zu vereinfachten Bedingungen geprüft. Daher kann es helfen, die Kreditsumme zu reduzieren.

Privatkredit als Alternative

Eine letzte Chance auf einen 7000 Euro Kredit kann ein Privatkredit sein. Zunächst kann in der Familie oder bei Freunden nach einem Kredit gebeten werden. Dies hat den Vorteil, dass das Darlehen in der Regel zinslos gewährt und die Rückzahlung der Raten individuell geklärt wird. Findet sich kein Geldgeber, besteht auch im Internet die Möglichkeit für einen Privatkredit. Auf zahlreichen Portalen bieten sich mittlerweile Privatpersonen an, ihr Geld zu verleihen und somit Rendite zu erwirtschaften. Auch hierbei gilt wieder, die Angebote gründlich zu untersuchen, um einen Kredit mit fairen Konditionen zu wählen und in keine Kostenfalle zu tappen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?